Wie es im Jahr 2020 bei YEMA weitergeht

Liebe Mitglieder, Freunde und Unterstützer von YEMA!

Zuletzt mussten wir die 1. Hälfte unseres Jahresprogramms aufgrund des COVID-19 Lockdowns absagen. Nach einer zwischenzeitlichen Entspannung blicken wir gespannt auf die aktuellen Entwicklungen und deutlich steigende Infektionszahlen.

Nach intensiven Diskussionen im Vorstand haben wir uns schweren Herzens entschlossen, auch die zweite Hälfte unseres Jahresprogramms abzusagen. Im Jahr 2020 wird es daher kein YEMA goes PUB.lic geben. Mit einer „zweiten Welle“ am Horizont möchten wir auf keinen Fall für einen Cluster im Bereich des Gesundheitspersonals verantwortlich sein – wir bitten um Euer Verständnis. 

Abseits dieser schlechten Nachrichten möchte wir Euch mitteilen, dass wir uns intensiv damit auseinandersetzen, wie man die „YEMA-Experience“ auch ohne unser Programm umsetzen kann. 

Wir wünschen Euch alles Gute und hoffen, dass Ihr gut durch diese schwierigen Zeiten kommt!

Herzliche Grüße

Euer YEMA-Vorstand